Herzlich Willkommen Login Registrieren   Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb
FRANKENSTEIN

FRANKENSTEIN

nach Motiven von Mary Shelley

Datum: 26.04.2019

Beginn: 20:00 Uhr

Ort: Kleines Theater

Beschreibung:
1818 erschuf die britische Schriftstellerin Mary Wollstonecraft Shelley mit "Frankenstein oder Der moderne Prometheus" eines der bekanntesten Werke der fantastischen Literatur. Und einen Mythos, der die Popkultur in den letzten 200 Jahren geprägt hat. Die Romanvorlage verschwindet fast gänzlich hinter den Transformationen in Film, Musik und moderner Literatur, etwa in Ken Russell's Film "Gothic", in "Frankenstein Junior" mit Mel Brooks, in der 60er-Jahre-Serie "The Munsters" oder in Songs wie "Feed my Frankenstein" von Alice Cooper. Unvergessen bleibt Boris Karloffs Verkörperung des hybriden Monsters im Schwarz-Weiß-Film "Frankenstein" von 1931, ein Klassiker des Horror-Genres. Mensch und Untier. Schöpfer und Opfer. Leben und Belebtes. "Niemand sollte je sterben. Ich werde dem ein Ende setzen, das schwöre ich!"

Kategorie12
Preis (€)28,0028,00